...im Weinberg

Im Weinberg

Unsere Weinphilosophie setzte von Beginn an nicht auf Menge sondern auf Qualität. In der alten Winzerweisheit "“Der Boden ist der Vater des Weines, der Rebstock die Mutter und das Klima sein Schicksal"“ liegt viel Wahrheit.

Ein bewusster Umgang mit der Natur ist deshalb für uns selbstverständlich. Die genaue Beobachtung der Vegetation im Weinberg und der behutsame qualitätsorientierte Eingriff zur richtigen Zeit ist das Erfolgsgeheimnis für gesunde Trauben mit hohem Geschmackspotential. Auf dieser Erkenntnis beruhen auch all unsere Ertrags reduzierenden Maßnahmen vom Rebschnitt bis zur Weinlese.